Qualifikationen

 Ermächtige dich selbst für deine Bestimmung in der Welt."

Engelpreneurship, spirit start-up, angel product placement

Das Kind muss doch einen reißerischen Namen haben, der plakativ und werbewirksam ist! Es braucht doch einen extravaganten Slogan im New-Age-Look, für das Coming-out und das Seelen-business!

Wirklich?

Eigenmarketing und andere kontrollierende, manipulierende Inszenierungs- und Angebotsstrategien sind nicht mein Ansinnen!!

Als Engelbotschafterin brauche ich kein Customer-Relationship-Management (Managementkonzept zur Kundenbindung), Database Marketing (Aufbau von Kundendatenbanken) oder Resource-based View (Wettbewerbsstrategien). Die Menschen, finden genau zum richtigen Zeitpunkt zueinander, wenn es für beide dran ist. Die Leuchtreklame strahlt von innen.  

Die Engel selbst sind die „Gatekeeper“ Türhüter oder „Schleusenwärter“ zum heiligen Raum. Ich bin keine Person oder Organisation, die in einer Geschäfts-beziehung eine bestimmende Rolle einnimmt und über die Weitergabe von Informationen oder Waren entscheidet. Ich gebe Engelbotschaften weiter, die aus dem Herzen kommen. Dafür brauche ich kein spendengewinnendes Fundraising, kein Global sourcing. Engelbotschaften brauchen keinen Testmarkt, keine Marktanalyse und sie sind nicht vereinbar mit Low-Budget, denn sie schöpfen immer bedingungslos aus dem Vollen aus der höchsten Liebe und höchsten Energie. Wirken und kreieren wir zusammen mit den Engeln, sind wir immer in einer „unlimited-win-siutation“. Die Reichweite der Engel ist nicht berechenbar, sondern unbegrenzt.

Engel verleihen keinen „tausendster-Kunde-Preis“. Jeder ist bereits unendlich reich und gesegnet mit allem was ist.  

Mit der Zusammenarbeit der Engel bedarf es keiner Produktlinienerweiterung. Alles ist bereits im Raum und bedingungslos gegeben. Wir müssen nur darauf zugreifen. Engelbotschaften erwirken keinen Halo-Effekt. Effekte sind künstlich erzeugte Erscheinungen. Den Heiligenschein tragen wir schon alle, denn wir kommen aus der Liebe, sind Liebe und werden immer Liebe bleiben.

 Mein Anliegen ist mein Herzenswunsch, Heilbilder für dich zu kreieren und dich mit den Engeln und deren Botschaften in Kontakt zu bringen, damit du dir deinen heil(ig)en Raum wieder erschließen kannst, aus dem du gekommen ist. Ich gehe mit dir nach innen, denn nichts außerhalb von dir kann dir jemals geben wonach du suchst.

 Die Engelbotschaften weisen dir den liebevollsten Weg zu dir selbst, den du dir vorstellen kannst, in deinen heiligen Raum, deine Quelle, Wurzel und ewige Heimat. Hier findest du die bedingungslose Liebe und Annahme, die Antworten auf all deine Fragen und die Lösungen für die Herausforderungen deines Lebens. Die Engel geben uns ganz unmittelbar und selbstverständlich Antworten auf unsere tiefsten, persönlichsten, drängendsten Fragen, sofern wir es geschehen lassen. Auf diese Antworten ist immer Verlass, wir müssen lediglich darum bitten, sie verstehen (lernen) und entsprechend handeln. Dafür bin ich hier.

Wenn du willst, kannst du dir den heiligen Raum selbst erschließen und mit deinem heiligen Selbst und den Engeln in Kontakt kommen. Ich helfe dir dabei und diene dir als Kanal, Brücke, Schlüssel – was auch immer für dich am stimmigsten ist – dorthin.  

Mein Wunsch ist, dass zwischen dir und mir keine Abhängigkeiten bestehen, sondern, dass du durch unsere Interaktion selbst deine Heiligkeit wiederentdeckst und sie in die Welt strahlst. Ich will für dich Freiheit anstatt Kontrolle. Verbindung anstatt Gebundensein. 

Finde durch mich deine eigene Verbindung zu den Engeln, dein Ur-vertrauen in deine Führung. 

Niemand kann uns unsere Fähigkeiten beurkunden, beglaubigen und zertifizieren! Gottgegebenes lässt sich nicht attestieren und legalisieren.

Wir bringen alles mit! Wir sind alle füreinander Lehrer und Schüler. Kein Lehrer kann uns aus-bilden und unsere Fähigkeiten amtlich machen. Kein Meister kann uns einweihen, denn wir können uns nur selbst aus der Taufe heben und uns vom Nebel befreien. Der eigenen Bestimmung kann man kein Siegel mit einem Qualitätsurteil aufdrücken.

Wir schulen uns selbst! 

Die Vollmacht für unsere Einzigartigkeit geben wir uns ganz 

allein.

 

Ich begleite dich auf deinem Heimweg in den heiligen Raum, die Liebe, die Quelle, den Ursprung.